Menu

Tier E-Scooter mieten

- Allgemein
Tier E-Scooter mieten

Tier Mobility ist ein Berliner Unternehmen das E-Scooter vermietet. Tier verleiht bereits in Wien erfolgreich die kleinen elektrischen Tretroller und möchte mit der neuen Verordnung für die Zulassung der E-Scooter in Deutschland, sein Sharing Modell auch auf deutsche Städte übertragen. Mit aller Wahrscheinlichkeit startet Tier in Berlin. Tier hat bereits in Österreich, bzw. in Wien eine Flotte von über 200 E-Scootern laufen und will das Modell nach Deutschland übertragen.

Das Mieten der Tier E-Scooter kostet soveile wie auch bei anderen Sharing Unternehmen. Es gibt einen Grundbetrag von einem Euro und jeder gefahrene Kilometer kommt obendrauf. Einfach via App registrieren, den E-Scooter mit dem Smartphone freischalten und los geht’s.

E-Scooter mieten in Berlin, Hamburg, München oder Frankfurt mit Tier

Wahrscheinlich wird das E-Scooter Sharing System von verschiedenen Anbietern bald in ganz Deutschland zu sehen sein. Ganz oben auf der Liste der Anbieter stehen Großstadte wie Hamburg, Köln oder Frankfurt oder München. In Wien war Tier Mobility zunächst un der Pole Position als erster Vermieter von E-Scooter. Inzwischen tummelt sich dort auch Go Flash ein Sharing Unternehmen aus Berlin. Für deutsche Unternehmen ist die österreichische Hauptstadt das ideale Versuchfeld. Denn in Österreich sind E-Scooter bereits für den Straßenverkehr zugelassen. In Deutschland steht die Zulassung jetzt an. Unternehmen die bereits Erfahrungen mit Sharing Systemen haben sind klar im Vorteil, wenn es darum geht in Deutschland erfolgreich zu sein. LIME und BIRD, zwei amreikanische Unternehmen sind bereits länger an der US-Westküste aktiv und expandieren auch in Europa und wahrscheinlich auch in Deutschland.

Alle Infos zum e-Scooter Kauf
Zulassung – Versicherung – Marken – Angebote – Förderung
auf:E-Roller und E-Scooter kaufen im Testvergleich

Schreibe einen Kommentar