Menu

e-Scooter mieten in Essen

- Allgemein
e-Scooter mieten in Essen

Im Herzen des Ruhrgebietes liegt die ehemalige Kohlebergbaustadt Essen. Noch heute thront der Villa Hügel über der alten Zeche Zollvereine der Stadt. Heute liegen zahlreiche Museen in Essen, beispielsweise das Deutsche Plakat Museum oder das Red Dot Design Museum. Einziges Problem: die Museen und Sehenswürdigkeiten der Stadt liegen alle recht weit voneinander entfernt. Aber mit gemieteten E-Scootern wird die Fahrt zwischen den Sehenswürdigkeiten zur Tour selbst.

Welche E-Scooter-Verleiher gibt es in Essen?

Die Stadt Essen ist bereits in Verhandlungen mit zwei verschiedenen Sharing-Anbietern. Es wird also voraussichtlich nicht mehr lange dauern, bis auch in Essen die Scooter an den Ecken auf Mieter warten. Grade die deutschen Start Ups Circ und Tier Mobility planen die Elektroscooter in alle Innenstädte Deutschlands zu bringen. Auch die amerikanischen Anbieter Bird und Lime wollen ihre Mietroller nach Essen bringen. Das Angebot an Mietscootern soll bereits im Sommer auch um den schwedischen Anbieter VOI erweitert werden. Wir halten Sie am laufenden, wann die ersten Leihscooter in die Innenstadt Essens kommen.

Wie kann ich einen E-Scooter mieten?

Um einen E-Scooter mieten zu können, brauchen Sie nur ein Smartphone mit der App des Sharing-Anbieters. Die Apps der Anbieter können Sie in den Appstores finden und sich kostenlos auf das Smartphone laden. In der App legen Sie sich ein Kundenkonto mit ihren Daten an und hinterlegen ihre gewünschte Zahlungsmethode. Die Karte in der App zeigt den nächsten verfügbaren Roller an. Den QR-Code, der auf allen Leihrollern klebt, können Sie mit der App einscanne und schon ist der Roller für ihren Gebrauch freigegeben. Prüfen Sie vor jeder Fahrt die Fahrtüchtigkeit des Tretrollers, besonders die Bremsen und die Lichtanlage. Wenn Sie an ihrem Ziel angekommen sind, beenden Sie die Ausleihe einfach wieder über die App.

Wo darf ich mit den E-Scootern fahren?

Das Gesetz sagt, dass alle E-Scooter mit einer Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h die vorhandenen Radwege nutzen müssen. Sollten keine Radwege da sein, muss mit dem E-Scooter auf die Straße ausgewichen werden. Essen biete allen E-Scooter-Fahrern ein gutausgebautes Fahrradwegenetz, egal ob es durch die Innenstädte gehen soll, oder beim Sightseeing von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit.

Kann ich den E-Scooter in Busse und Bahnen mitnehmen?

In den Bussen und Bahnen der Ruhrbahn dürfen E-Scooter mitgenommen werden. Lässt sich der Elektrotretroller zusammenklappen, darf er als Handgepäck ohne Einschränkungen mitgenommen werden. Für Modelle, die nicht zusammengeklappt werden können, kann es dazukommen, dass ein separates Fahrradticket zur Mitnahme benötigt wird. Hier können Sie sich am besten bei der Ruhrbahn selbst erkunden, welches Ticket für Sie das Beste ist.

Infos zum e-Scooter Kauf in Essen
Zulassung – Versicherung – Marken – Vergleiche – Angebote – Förderung:

E-Roller und E-Scooter kaufen im Testvergleich

Der E-Scooter Alarm für Essen

E-Scooter und E-Roller Alarm zum kaufen und Mieten

Schreibe einen Kommentar